USA 2012 Ostküste Reisebericht

USA 2012 Ostküste Reisebericht

Prolog

Die diesjährige Urlaubsreise führt uns erneut als reiner fotografischer Ausflug in die Vereinigten Staaten von Amerika.

Die ersten 10 Tage wollen wir mit 4 anderen Fotografen zusammen nördlich von Boston an der Ostküste in den sogenannten "Neuengland-Staaten" die Küste und Leuchttürme auf den Sensor bannen. Konkret sind wir die ersten 3-4 Tage im Bundesstaat Vermont wo wir den Indian Summer mit seinen herrlichen, herbstlichen Laubfarben genießen. Die folgenden Tage geht es an die Küste in den Acadia-Nationalpark im Bundesstaat Maine.

Nachdem die anderen vier am 08.10. die Heimreise antreten reisen Tina und ich weiter südlich, wieder nach Nevada. Von Las Vegas aus wollen wir erneut in die südwestlichen Nationalparks vordringen um neues zu erkunden und evtl. bekannte Orte unter besserem Licht abbilden zu können. Hauptziel ist dabei der Zion Nationalpark sowie Grand Staircase Escalante National Monument. Im Westen wenn machbar erneut Death Valley und noch im  Süden evtl. den  Joshua Tree NP.

USA 2012

USA 2012

Die diesjährige Urlaubsreise führt uns erneut als reiner fotografischer Ausflug in die Vereinigten Staaten von Amerika.

Die ersten 10 Tage wollen wir mit 4 anderen Fotografen zusammen nördlich von Boston an der Ostküste in den sogenannten “Neuengland-Staaten” die Küste und Leuchttürme auf den Sensor bannen.
Konkret sind wir die ersten 3-4 Tage im Bundesstaat Vermont wo wir den Indian Summer mit seinen herrlichen, herbstlichen Laubfarben genießen. Die folgenden Tage geht es an die Küste in den Acadia-Nationalpark im Bundesstaat Maine.

All contents and pictures are subjected to the copyright of Oskar Schad. You must not copy or use any pictures without written permission of the copyright owner. If you are interested in licensing, please contact me to make an inquiry.

Photography is our passion
Just go with the flow